Ausstellungsversicherung

Für Ausstellungen (auch Kunstausstellungen) und Messen bietet die Ausstellungsversicherung Schutz. Es kann für Sie unverzichtbar sein, Ihren Betrieb und Ihre Produkte auf regionalen, nationalen oder internationalen Ausstellungen und Messen zu präsentieren. Da Sie als Aussteller während der Messe und des An- und Abtransportes ein erhöhtes Risiko für Ihre Waren, Produkte oder Kunstgegenstände tragen, können Sie sich hiergegen mit einer Ausstellungsversicherung absichern. Dabei kann der Schutz nicht nur weltweit ausgedehnt, sondern auch Verpackungsmaterial oder die persönlichen Gegenstände Ihrer Standmitarbeiter bzw. Standbeauftragten versichert werden. Nicht versicherbar sind Krieg, Streik, Beschlagnahme und Kernenergie. Unter Umständen nicht versichert werden können Witterungseinflüsse bei in Zelten oder gar im Freien ausgestellter Gütern.

AusstellungsVersicherung

Interessante Urteile

Verwandte Themen

 

Einschlüsse werden in der Regel in den AVB / BBR mit Teilversicherungssummen, versicherungstechnisch sogenannten Sublimits, dokumentiert. Ob Sie oder Ihr Unternehmen einzelne Gefahren selbst tragen können und welche Gefahren durch den Versicherer zu tragen sind, gilt es zu prüfen und zu analysieren.

Billig muss für Sie als Unternehmer / Unternehmen nicht immer günstig sein. Eine hohe Prämie ist nicht automatisch gut. Es gilt das richtige Produkt zu finden. Im sogenannten „Kleingedruckten“ finden sich oft juristische Ausführungen, die speziell für die Tätigkeit Ihres Unternehmens ungeeignet oder unzureichend sein können. Der Versicherungsnehmer kann oft erst im Schadenfall erkennen, ob er das richtige Produkt gewählt hat.

Beachten Sie bitte, dass die auf diesen Internetseiten zur Verfügung gestellten Informationen und Produkt-Vorschläge eine persönliche Beratung nicht ersetzen können. Versicherer nutzen unterschiedliche Bedingungswerke (sogenanntes wording) und können daher von den o.g. Ausführungen abweichen. Auch kann es sein, dass seit der Artikelveröffentlichung Änderungen (z.B. aufgrund der Rechtsprechung oder im Gesetzgebungsverfahren) eingetreten sind, die in diesen Artikeln enthaltenen Darstellungen nicht berücksichtigt wurden. Insbesondere bei älteren Artikeln könnte es sein, dass deren Inhalte nicht mehr vollständig zutreffend sind. Die Komplexität und der ständige Wandel der behandelten Materie machen es jedoch erforderlich, Haftung und Gewähr auszuschließen.

Sollten Sie Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Fragen Sie uns! Wir kennen uns aus - Der Versicherungsmakler mit Sachverstand.

Oder schauen Sie auf unseren youtubekanal für Desintesessierte vorbei. Dort haben wir zum Thema gewerbliche Versicherung einige Filme hinterlegt.