Hersteller ist,

  • wer gewerbs- oder geschäftsmäßig ein Produkt herstellt oder
  • ein Produkt in den Verkehr bringt, soweit seine Tätigkeit die Sicherheitseigenschaften des Produkts beeinflussen kann oder
  • der sich im Rahmen eines Gewerbes oder Geschäftsbetriebes durch das Anbringen seines Namens, seiner Marke oder eines anderen unterscheidungskräftigen Kennzeichens als Hersteller (ugs. Quasihersteller) ausgibt oder der ein Produkt aufgearbeitet in den Markt bringt.

Die Definition ist versicherungstechnisch für die Produkthaftpflichtversicherung relevant.