Die Bundesrechtsanwaltsordnung regelt die Rechte und Pflichten von Rechtsanwälten. Die BRAO ist das Berufsrecht der Rechtsanwälte. Nicht zu verwechseln mit der BRAGO, die vor der RVG die Gebührenordnung für Rechtsanwälte war. In der BRAO ist unter §51 die Verpflichtung zum Abschluss einer Berufshaftpflicht formuliert.

Ähnliche Einträge